Reflexion I

220 € (Anfrage per Mail)
In der Bilderserie “Reflektieren” geht es um Situationen der Vergangenheit – Erinnerungen, von denen wir denken, das wir sie unumstößlich in unserem Kopf und Herzen tragen. Tatsächlich soll dieses Gefühl in der Bilderserie in Frage gestellt werden, denn Gehirnforscher haben festgestellt, dass unser Gehirn und dessen Erinnerungen leicht beeinflussbar und manipulierbar ist. So ist es möglich, dass schöne Erinnerungen in Wirklichkeit gar nicht so stattgefunden haben. Gestalterisch wird dieses flüchtige Gefühl durch die Personenportraits, die nur als Linie auf die “tatsächliche Situation” gelegt worden sind, verdeutlicht.

Charlotte Kraus